19.03.2020: WICHTIGE INFORMATIONEN ZUR AKTUELLEN LAGE !

Sehr geehrte Damen und Herren,

aufgrund der behördlichen Auflagen und Infektionsschutzmaßnahmen im Zuge der Corona-Pandemie müssen persönliche Termine bis auf Weiteres abgesagt werden. Zudem kann es passieren, dass Fördervorhaben, die sich derzeit in Umsetzung befinden, ins Stocken geraten oder ganz zum Stillstand kommen. Bitte beachten Sie in diesem Fall:

Hinweise für Begünstige innerhalb eines LEADER Vorhabens:

Auf Grund der gegenwärtigen Lage hat die Leiterin der EU-Zahlstelle für das Verfahren im Bereich ELER-investiv folgende Festlegungen getroffen: Melden sich Begünstigte bei den Bewilligungsbehörden und zeigen an, dass sie ihre Vorhaben aufgrund der derzeitigen Ausnahmesituation nicht wie geplant durchführen können (z.B. durch Schließung, Lieferstopp oder Personalausfall), wird eine Prüfung des Einzelfalls unter Beachtung der Regelungen zur höheren Gewalt und außergewöhnlichen Umständen erfolgen. Ziel ist es, dass dem Begünstigten grundsätzlich keine Nachteile entstehen sollen.

Das bedeutet, insofern Sie gerade ein investives Vorhaben mittels einer Förderung aus unserem LEADER-Budget umsetzen und sich die Arbeiten auf Grund der aktuellen Entwicklungen im Zuge der Corona-Pandemie verzögern und/oder ganz zum Erliegen kommen, melden Sie sich bitte umgehend bei der zuständigen Bewilligungsbehörde dem Landratsamt Vogtlandkreis.

Für Rückfragen erreichen Sie die Geschäftsstelle wie gewohnt telefonisch oder per E-Mail.

Bleiben Sie gesund !

Ihr Regionalmanagement LEADER-Vogtland.