Entwicklung der neuen
LEADER Entwicklungsstrategie - Förderperiode ab 2023

Informationen:

Dokumente:

Links:

Aktuelles:

26.04.2022: Expertengespräche zur Entwicklung der neuen LES

Expertengespräch zum neuen Handlungsfeld in der LES (2023-2027) - "Natur und Umwelt" - zu Gast: Roderich Wohlgemuth und Christoph Mann vom DLV - Landesverband Sachsen e.V.

Vielen Dank für Euren Besuch !

3. öffentlicher Workshop zur LES-Entwicklung am 14.04.2022 in Adorf

  • 3. Workshop zur LES-Entwicklung Adorf 14.04.22

Gestern, am 14.04.2022 fand der 3. öffentliche Workshop zur Entwicklung der neuen LES in Adorf statt. Thema diesmal: Tourismus und Naherholung" sowie "Natur und Umwelt".

Die zahlreichen Teilnehmer hatten jede Menge Ideen und Vorschläge, was alles in unsere neue LES aufgenommen werden sollte - vielen Dank an alle."

Am 07.04.2022 fand der 2. öffentliche Workshop zur Erstellung der neuen LEADER-Entwicklungsstrategie (LES) statt.

  • 07.04.2022 Treuen

Ort: Treuen

Thema: Handlungsfelder Grundversorgung und Lebensqualität sowie Wirtschaft und Arbeit.

Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern für die angeregte Diskussion und die vielen Ideen und Hinweise, was alles in die neue LES aufgenommen werden sollte.

Der 3. Workshop findet am 13.04.22 um 18.00 Uhr im Ratskeller Adorf statt. Kommen sie doch vorbei (bitte vorher telefonisch anmelden).

29.03.2022: 1. Beteiligunsworkshop zur neuen LES fand in Netzschkau statt.

Am 29.03.2022 fand unser 1. Beteiligungsworkshop zur Erstellung der neuen LES (Förderperiode 2023-2027) in Netzschkau statt.

Thema - Bilden & Wohnen

Im modernen Schulzentrum der Stadt diskutierten engagierte Bürger und Kommunalpolitiker über neue Ideen und Impulse, was zum o.g. Thema in der neuen LES Beachtung finden sollte.

Moderiert wurde die Veranstaltung von der Firma LUB - Consulting GmbH aus Dresden, die unsere LES-Erstellung begleiten.

Wir bedanken uns für das große Interesse und die angeregte Diskussion.

23.03.22: Weiter gehts mit der Arbeit an der neuen LES.

Heute: Vorbereitung der Beteiligungsworkshops in Netzschkau, Treuen und Adorf.

Wir freuen uns auf eine breite Bürgerbeteiligung, wir freuen uns auf Sie.

LEADER-LAG - Veranstaltungsreihen:

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

wir bitten um Kenntnisnahme und Veröffentlichung.

 

LEADER-Veranstaltungsreihen

Ideen für die Zukunft unserer Region Vogtland

Die Lokale Aktionsgruppe Vogtland lädt Sie sehr herzlich zu folgenden öffentlichen Veranstaltungen ein!
Entwickeln Sie mit uns und anderen Akteuren der Region konkrete Maßnahmen und erste Projektideen für die Erstellung der neuen Lokalen Entwicklungsstrategie 2023-2027.


Folgende Veranstaltungen finden statt:

Thema - Bilden & Wohnen

29.03.2022 - 18:00-20:00 Uhr

Schulzentrum Netzschkau (Cafeteria)

Schulstraße 3 – 5, 08491 Netzschkau

Thema - Grundversorgung & Wirtschaft & Arbeit

07.04.2022 - 18:00-20:00 Uhr

Lessing-Grundschule (Aula),

Feldstraße 9, 08233 Treuen

Thema - Umwelt & Tourismus

13.04.2022 - 18:00-20:00 Uhr

Ratskeller Adorf

Markt 1, 08626 Adorf/Vogtl.



Wir freuen uns auf Ihre Ideen!

Wir bitten um kurze Anmeldung per Mail an:

info@leader-vogtland.de

bzw. telefonisch unter 037422/4029-0


Die Ergebnisse aus dem öffentlichen Beteiligungsprozess stellen die Weichen für inhaltliche Schwerpunkte der Region, die mithilfe von EU-Fördermittel im Rahmen von LEADER ab 2023 bis 2027 umgesetzt werden.

Zusätzlich erhalten Sie Möglichkeit, sich online am Gestaltungsprozess zu beteiligen. Für die sechs neuen Handlungsfelder und die zugehörigen Maßnahmen stellt Ihnen die LAG Vogtland folgenden Zugang für ihre Einträge zur Verfügung:

 https://padlet.com/LAG_Vogtland/Beteiligung

Kontakt:

LEADER Regionalmanagement Vogtland

Musicon Valley e.V.

Johann-Sebastian-Bach-Str. 13
08258 Markneukirchen

Tel.      037422 4029-50


info@leader-vogtland.de
www.leader-vogtland.de    

LEADER-LAG - erste Gespräche zur Findung einer neuen Rechtsform laufen.

08.03.22

Für die Betreibung und Umsetzung von LEADER mit der eigenen LEADER-Entwicklungsstrategie muss der bisher lose Zusammenschluss der LAG in eine Rechtsform überführt werden. HIer gibt es viel zu beachten und bei der Prüfunf aller Möglichkeiten ist auch juristischer Beistand notwendig.  Am 08.03.22 fand daher eine erste Zusammenkunft des LAG Vorstandes statt, wo man sich auf die notwendigen Schritte für die nächsten Wochen verständigte.

Wir halten Sie auf dem Laufenden.

LEADER-Beteiligung, Abfrage des aktuellen Standes von Planungen und Konzepten.

24.02.22

Wir befinden uns in der heißen Phase der Erarbeitung der neuen LEADER Entwicklungsstrategie (LES) für die Jahre 2023-2027 für die LAG Vogtland.

Um die LEADER Entwicklungsstrategie 2023-2027 fest in der Region zu verankern, ist es notwendig alle relevanten Planungen, Strategien und Konzepte zu erfassen und zu integrieren.

Diese werden von uns erfasst und bewertet, um feststellen zu können welche durch LEADER beeinflusst werden bzw. auf LEADER einen Einfluss haben werden.

Seit einigen Wochen haben Kommunen, Vebände und andere wichtige Institutionen in unserem LEADER-Gebiet die Möglichkeit ihre Konzepte und Planungen an uns weiterzuleiten. So sollte es gelingen, dass wir nicht aneinander vorbeiplanen, sondern miteinander vorangehen.

Geschafft ! Der 1. Entwurfsstand zur neuen LES wurde fristgemäß in den Datentraum des SMR hochgeladen.

14.01.22

Im ersten Quartal 2022 erfolgt eine Zwischenbewertung der ersten Entwürfe zu den neuen LES durch externe Gutachter.

Als Gutachter im Auftrag des SMR  konnte die Firma SPRINT – wissenschaftliche Politikberatung (PartG) in Bietergemeinschaft mit dem nova Institut GmbH gewonnen werden.

Der einzureichende erste Entwurfsstand beeinhaltet die Kapitel 1 – 3 der künftigen LES  (Grundsätze und Beteiligung, Beschreibung des LEADER-Gebietes sowie Entwicklungsbedarf und –potential) mit dem aktuellen Bearbeitungsstand.

Entwicklung der neuen LES: SWOT -Analyse, Teil 3

06.12.2021

Heute fand der 3. Workshop zur Erarbeitung der neuen LEADER Entwicklungsstrategie für die Jahre 2023-2027 für die LAG Vogtland statt.

Der online Workshops zu den Handlungsfeldern:

Handlungsfeld (HF) 4 – Bilden und HF 5 - Wohnen

fand eine große Resonanz und hilft uns die 1. Entwurfsversion der neuen LES vorzubereiten.

Eine weitere Etappe bei der Entwicklung der neuen LES: SWOT -Analyse

30.11.2021

Wir sind in der heißen Phase der Erarbeitung der neuen LEADER Entwicklungsstrategie für die Jahre 2023-2027 für die LAG Vogtland.

Im Zusammenhang mit der LES-Erarbeitung haben wir bereits 2 online Workshops zu den Handlungsfeldern:

Handlungsfeld (HF) 1 – Grundversorgung und Lebensqualität und HF 2 - Wirtschaft und Arbeit

Handlungsfeld (HF) 3 – Tourismus und Naherholung und HF 6 - Natur und Umwelt

durchgeführt.

Ziel ist es, den Entwicklungsbedarf in den o.g. Handlungsfeldern zu analysieren, um daraus die SWOT Analyse (Stärken, Schwächen, Chancen, Risiken) und die Definition der Handlungsbedarfe für die nächste Förderperiode abzuleiten. Bei diesem Prozess, der sich bis Juli 2022 erstrecken wird,  wird uns die Firma LUB Consulting GmbH aus Dresden begleiten, die den Auftrag für die Erarbeitung der neuen LEADER Entwicklungsstrategie (LES) über die Ausschreibung erhalten hat.

  • Teilnehmer der Veranstaltung

Die Entwicklung der neuen LES hat begonnen!

09.11.2021

Am 09.11.2021 startete der Auftaktworkshop zur Erstellung der neuen LEADER-Entwicklungsstrategie Vogtland 2023-2027. Betreut wird der gesamte Entwicklungsprozess von der Firma LUB-Consulting GmbH Dresden. Gemeinsam mit dem Vogtland Zukunft e.V. klärten wir den organisatorischen Ablauf der LES - Erstellung und diskutierten Wege, wie wir eine möglichst breite Öffentlichkeit einbeziehen können.

Unter https://leader-vogtland.de/was.../entwicklung-der-les-2023 finden Sie aktuelle Informationen zur Entwicklung der LES und in Kürze auch Möglichkeiten sich aktiv einzubringen.

Wir freuen und auf Ihre Mitarbeit.